Hersteller von Siebträgermaschinen

Es gibt einige Hersteller von Siebträger- bzw. Espressomaschinen. Auf dieser Seite möchte ich die bekanntesten und interessantesten für Privatanwender vorstellen. Darunter sind Herstelle wie Krups, die eigentlich jeder kennt, aber auch eher unbekanntere Hersteller wie BEEM Germany. Dabei soll diese Seite nur eine kurze Übersicht bieten, um zu zeigen wie lange es die Unternehmen schon gibt und aus welchem Land sie stammen.

factory-312009_640

Gastroback

Die Firma Gastroback GmbH wurde im Februar 1989 gegründet. Der aktuelle Firmensitz ist Hollenstedt. Gastroback produziert Haushaltsgeräte wie Siebträgermaschinen, Mixer oder auch Waffeleisen. Dabei legt Gastroback viel Wert auf das Design, hochwertige Materialien, professionelle Funktionen, Qualität und Sicherheit der Geräte.

Krups

Bei Krups handelt es sich um eine Marke des französischen Konzerns Groupe SEB. Unter der Marke werden vor allem verschiedene Haushaltgeräte vertrieben. Schon 1956 produzierte Krups eine eigene Kaffeemühle, welche innerhalb von kurzer Zeit über 1 Million mal verkauft wurde. Der heutige Standort der Krups GmbH ist Solingen.

DeLonghi

Das Unternehmen DeLonghi wurde 1902 gegründet und sein Hauptsitz in Treviso in Italien. Ursprünglich war DeLonghi ein Handwerksbetrieb, der sich mittlerweile zu einem bedeutenden Hersteller für Kaffeevollautomaten, Espresso- bzw. Siebträgermaschinen weiterentwickelt hat.

BEEM Germany

Das Unternehmen BEEM gibt es bereits seit 40 Jahren. Beem stellt innovative und langlebige Produkte her. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Küchen- und Haushaltsgeräten. Dabei legt BEEM einen hohen Wert auf einen hohen Bedienungskomfort. Viele Geräte von BEEM werden unter anderem bei Lidl vertrieben.

In unseren Tests hat sich herausgestellt, dass auch eher unbekanntere Hersteller wie BEEM Germany sehr gute Siebträgermaschinen herstellen. Deshalb sollte man sich nicht unbedingt auf eine bestimmte Marke bei der Wahl der Siebträgermaschine festlegen. Da vor allem die unbekannteren Hersteller ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Das ist einer der Gründe, warum es sich lohnt einen ausführlichen Test zur Rate zu ziehen. So kann man auch Geräte entdecken, die man vorher nicht in die engere Auswahl genommen hat, weil man den Hersteller nicht kannte.